HomeProjekteUmwelttechnik

Sanierung Altlast ST19 Weiz

Die Gerbereideponie befand sich am südlichen Rand des Ortsgebietes der Stadt Weiz und wird durch die von Westen nach Osten quer durch die Deponie verlaufende Bundesstraße 72 (Weizer Straße) in einen Nordwestbereich und einen Südostbereich geteilt. Die Deponiesohle lag im Grundwasser bzw. im Grundwasserschwankungsbereich.

Im Deponiebereich waren auf Grund der Gerbereischlamm-Ablagerungen sowohl beachtliche Bodenbelastungen (Feststoffgehalte, Eluate) als auch in weiterer Folge Deponiegas- und Grundwasserbelastungen gegeben.

Weiterlesen...

Altlastensanierung

Infolge unkontrollierter Ablagerungen von Bauschutt, Haus- und Gewerbemüll, die teilweise im Grundwasserschwankungsbereich lagen, musste das gesamte Areal nach dem „Wiener Dichtwand-Kammersystem“ abgesichert werden.

Weiterlesen...

Windpark Mönchhof

Im Zuge der Errichtung des Windparks Mönchhof-Halbturn-Nickelsdorf wurden in den Gemeinden Mönchhof Nord und Nickelsdorf 17 Stück Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-101 mit einer Nabenhöhe von 135 m und einem Rotordurchmesser von 101 m hergestellt.

 

Weiterlesen...
Zum Seitenanfang