WP Hoeflein

Windpark Höflein – Höflein / Niederösterreich
Im Gemeindegebiet von Höflein bei Bruck an der Leitha errichtet der Windparkbetreiber Energiepark Bruck zwölf Windenergieanlagen. Es sollen Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von 3,00 MW, einer Nabenhöhe von 133 m und einem Rotordurchmesser von 101 m zum Einsatz kommen.

WP Hoeflein WP Hoeflein 2

Beim gegenständigen Projekt wurde eine Baugrundverbesserung in bindigen Böden mittels Rüttelstopfverfahren im Trockenverfahren mit Materialzugabe von unten zur Reduzierung der Setzungen und Schiefstellungen ausgeführt. Die Tiefe der zu verbessernden Schichten lag zwischen 7,0 und 11,0 m. Anstehende verhärtete Deckschichten wurden mittels einer Endlosschnecke vorgebohrt, um die in der Statik vorgegebenen Tiefen erreichen zu können.
Der Erfolg der Tiefenverdichtung wurde mittels Rammsondierungen an jedem Standort nachgewiesen.

Zum Seitenanfang